Download IconPrint Icon

BayCom® LWL-Luftkabel, mit zugfestem Außenmantel

A-D2Y(ZN)2Y

LWL-Luftkabel Deutsche Bahn nach DB Dlk 1.011.005y


OT13_A-D2Y(ZN)2Y
DB_LogoVDE_LogoRoHS_LogoREACH_LogoCE_Logo

 

12-Luftkabel08-Trogverlegung04-Rohrverlegung46-Robust20-UV-beständig52-Verlegung -15

 


Normen und Standards

nach Dlk 1.011.005y.

Die Kabel sind konform zur RoHS-Richtlinie EU 2011/65/EU - RoHS 2.0 und Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH).


 

Technische Daten

Faserart  E9/125
Felddurchmesser μm    9-10
Manteldurchmesser μm    125
Dämpfung dB/km
bei 1310 nm
bei 1550 nm
≤ 0,36
≤ 0,23
Dispersion ps/[nm x km]
bei 1310 +30/-15 nm
bei 1550 +30/-70 nm  

≤ 3,5
≤ 18

Zulässiger Temperaturbereich °C

 

bei Transport und Lagerung

-25 bis +60

beim Legen, Montieren

-15 bis +50

im Betrieb

-40 bis +60


 

Verwendung

LWL-Luftkabel für die Verlegung an Oberleitungsmasten, Holz- und sonstigen Masten der DB AG für Spannweiten bis zu 100m. Für Planung und Montage dieses Kabels gilt die Richtlinie „Planung, Bau, Instandhaltung und Abnahme von LWL-Luftkabel an Oberleitungsmasten.
Das Kabel ist UV-beständig, Schrotschussfest und geeignet für den Einsatz bei hoher Zug-, Querdruck-, Schwingungs- Biegewechsel- und Schlagbelastung.

Kabelkurzzeichen

A Außenkabel
D Bündelader, gefüllt
2Y Innenmantel aus Polyethylen, PE
(ZN) nichtmetallene Zugentlastungselemente
2Y Außenmantel aus Polyethylen, PE
LG Lagenverseilung

Sonderausführungen auf Anfrage

Fertigung nach nationalen und internationalen Normen
Kabel nach Kundenspezifikation
Rahmenvertrag mit der DB AG
Kreditorennummer: 00105422
Rahmenvertrag: 1000/393/92222428

Bestellbeispiel

A-D2Y(ZN)2Y 6x4 E9/125 0,36F3,5 / 0,23H18


Print Icon

BayCom® LWL-Luftkabel, mit zugfestem Außenmantel

A-D2Y(ZN)2Y

LWL-Luftkabel Deutsche Bahn nach DB Dlk 1.011.005y

Produkt
 
A-D2Y(ZN)2Y        6x 2 E9/125 in den Warenkorb legen
A-D2Y(ZN)2Y        6x 4 E9/125 in den Warenkorb legen
A-D2Y(ZN)2Y        5x12 E9/125 in den Warenkorb legen
A-D2Y(ZN)2Y       12x12 E9/125 in den Warenkorb legen