Kurzzeichen Starkstromkabel

Bei Kabeln mit Kunststoffisolierung und Kunststoffmantel werden im Kurzzeichen nach dem Anfangsbuchstaben, in der Reihenfolge des Kabelbaues vom Leiter beginnend, noch folgende Kennbuchstaben verwendet.

Kurzzeichen Beschreibung
N Kabel nach Norm
A Leiter aus Aluminium
Y Isolierung aus Polyvinylchlorid (PVC)
2Y Isolierung aus thermoplastischem Polyethylen (PE)
X Isolierung aus vernetztem Polyvinylchlorid (XPVC)
2X Isolierung aus vernetztem Polyethylen (VPE)
H Feldbegrenzende leitfähige Schichten über dem Leiter und über der Isolierung
HX Isolierung aus vernetzter halogenfreier Polymer-Mischung
C Konzentrischer Leiter aus Kupfer
CW Konzentrischer Leiter aus Kupfer, wellenförmig aufgebracht
CE Konzentrischer Leiter bei mehradrigen Kabeln über jeder einzelnen Ader
S Schirm aus Kupfer
SE Bei mehradrigen Kabeln feldbegrenzende leitfähige Schichten über dem Leiter und der Isolierung und Kupferschirm über jeder einzelnen Ader (Kurzzeichen „H“ entfällt hier)
F Freileitungsseil (DIN VDE 0276)
F Bewehrung aus verzinkten Stahlflachdrähten
FE Isolationserhalt
(F) Kabel im Schirmbereich längswasserdicht
B Bewehrung aus Bewehrung aus Stahlband
R Bewehrung aus verzinkten Stahlrunddrähten
G Gegen- oder Haltewendel aus verzinktem Stahlband
HX Mantel aus vernetzter halogenfreier Polymer-Mischung
Y Schutzhülle zwischen Schirm oder konzentrischem Leiter und Bewehrung aus Polyvinylchlorid (PVC)
Y Außenmantel aus Polyvinylchlorid (PVC)
2Y Außenmantel aus Polyethylen (PE)
11Y
Außenmantel aus Polyurethan (PUR)

Nach den Buchstaben-Kurzzeichen folgen die Angaben über Leiterzahl, Leiterquerschnitt, Leiterform und Leiteraufbau.

Kurzzeichen Beschreibung
R Leiter mit kreisförmigem Querschnitt
S Leiter mit sektorförmigem Querschnitt
E Eindrähtiger Leiter
M Mehrdrähtiger Leiter
RE Eindrähtiger Leiter, kreisförmiger Querschnitt
RM Mehrdrähtiger Leiter, kreisförmiger Querschnitt
SE Eindrähtiger Leiter, sektorförmiger Querschnitt
SM Mehrdrähtiger Leiter, sektorförmiger Querschnitt
OM Mehrdrähtiger Leiter, ovaler Querschnitt
H Hohlleiter
/V Verdichteter Leiter

Ferner wird noch nachfolgend die Nennspannung des Kabels in kV angegeben.
Beispiele der vollständigen Kennzeichnung von Starkstromkabeln:
NYCWY 3 x 120 SM/70  0,6/1 kV
NA2YSEY 3 x 70 SE/16  5,8/10 kV