Strombelastbarkeit Mittelspannungskabel

nach HD 620 S2, Teil 10C

Grundsätzliche Bedingungen

Temperaturen °C  
höchste zulässige Betriebstemperatur +90
höchste Kurzschlusstemperatur +250

Konzentrische Leiter werden an beiden Enden geerdet.

Betriebsfrequenz 50 Hz.

Die tabellierten Belastbarkeitswerte basieren auf verschiedenen Bedingungen, wie
- Betriebsart,
- Verlegebedingungen,
- Umgebungsbedingungen.

Bei abweichenden Betriebsbedingungen sind die Belastbarkeitswerte mit geeigneten Umrechnungsfaktoren zu multiplizieren, die auf den gleichen Rechengrundlagen und Betriebsbedingungen wie die angegebenen Belastbarkeitswerte basieren.
 


Strombelastbarkeit Mittelspannungskabel

Verlegung in Erde (20°C)

Empohlene Werte nach HD 620 S2, Teil 10C, Tabelle 7

  Kupferleiter
N2XS / N2XS2Y / N2XS(F)2Y
Aluminiumleiter
NA
2XS / NA2XS2Y / N2XS(F)2Y / NA2XS(FL)2Y
Uo / U
6 / 10 kV
12 / 20 kV
18 / 30 kV
6 / 10 kV
12 / 20 kV
18 / 30 kV
Querschnitt
mm²
Bemessungsstrom
in A
Bemessungsstrom
in A
25
35
50
70
95
120
150
185
240
300
400
500
630
800
1000
157
187
220
268
320
363
405
456
526
591
662
744
-
-
-
179
212
249
302
359
405
442
493
563
626
675
748
-
-
-
-
189
222
271
323
367
409
461
532
599
671
754
-
-
-
-
213
250
303
360
407
445
498
568
633
685
760
-
-
-
-
-
225
274
327
371
414
466
539
606
680
765
-
-
-
-
-
251
304
362
409
449
502
574
640
695
773
-
-
-
-
-
171
208
248
283
315
357
413
466
529
602
-
-
-
-
-
194
236
281
318
350
394
452
506
558
627
-
-
-
-
-
172
210
251
285
319
361
417
471
535
609
-
-
-
-
-
195
237
282
319
352
396
455
510
564
634
-
-
-
-
-
174
213
254
289
322
364
422
476
541
616
-
-
-
-
-
195
238
283
321
354
399
458
514
570
642
-
-
-

Strombelastbarkeit Mittelspannungskabel

Verlegung in Luft (30°C)

Empohlene Werte nach HD 620 S2, Teil 10C, Tabelle 8

  Kupferleiter
N2XS / N2XS2Y / N2XS(F)2Y
Aluminiumleiter
NA
2XS / NA2XS2Y / N2XS(F)2Y / NA2XS(FL)2Y
Uo / U
6 / 10 kV
12 / 20 kV
18 / 30 kV
6 / 10 kV
12 / 20 kV
18 / 30 kV
Querschnitt
mm²
Bemessungsstrom
in A
Bemessungsstrom
in A
25
35
50
70
95
120
150
185
240
300
400
500
630
800
1000
163
197
236
294
358
413
468
535
631
722
827
949
-
-
-
194
235
282
350
426
491
549
625
731
831
920
1043
-
-
-
-
200
239
297
361
416
470
538
634
724
829
953
-
-
-
-
235
282
351
426
491
549
625
731
830
923
1045
-
-
-
-
-
241
299
363
418
472
539
635
725
831
953
-
-
-
-
-
282
350
425
488
548
624
728
828
922
1045
-
-
-
-
-
183
228
278
321
364
418
494
568
660
767
-
-
-
-
-
219
273
333
384
432
496
583
666
755
868
-
-
-
-
-
185
231
280
323
366
420
496
569
660
766
-
-
-
-
-
219
273
332
384
432
494
581
663
753
866
-
-
-
-
-
187
232
282
325
367
421
496
568
650
764
-
-
-
-
-
219
273
331
382
429
492
578
659
750
861
-
-
-

Strombelastbarkeit Mittelspannungskabel

Zulässige Kurzschlusstemperaturen und Bemessungs-Kurzzeitstromdichten

Empohlene Werte nach HD 620 S2, Teil 10C, Tabelle 12

Kabel mit Zulässige Kurzschlusstemperatur
°C
Bemessungs-Kurzzeitstromdichte in A/mm²
für eine Bemessungs-Kurzschlussdauer von 1s
    Leitertemperatur zu Beginn des Kurzschlusses in °C
90 80 70 60 50 40 30 20
Kupferleiter 250 143 149 155 159 165 170 176 181
Aluminiumleiter 250  94 98 102 105 109 113 116 120