Download IconPrint Icon

BayRail® Signalkabel nach Spezifikation RENFE/ADIF

EAPSP

EAPSP-PI nach E. T. 03.365.051.6


NT53_EAPSP_PI_de
ADIFRoHS_LogoREACH_LogoCE_Logo

 

02-Erdverlegung08-Trogverlegung04-Rohrverlegung10-Verlegung im Freien, UV-Schutz beachten!40-Geschirmt

 


Normen und Standards

Adif E. T. 03.365.051.6

Die Kabel sind konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU, RoHS-Richtlinie EU 2011/65/EU - RoHS 2.0 und Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH).

Technische Daten

Leiterdurchmesser mm 1,4
Leiterwiderstand Ω/km
Mittelwert
Maximalwert

11,2±0,5
11,9
Betriebskapazität bei 1000±200Hz nF/km
Mittelwert
Maximalwert

59±3
≤65
Nahnebensprechdämpfung dB
bei 10 kHz

≥75
Fernnebensprechdämpfung dB
bei 10 kHz

≥65
Isolationswiderstand MΩxkm ≥35000
Prüfspannung bei 50 Hz V
Leiter / Leiter
Leiter / Schirm

4500
1500

Verwendung

Als Bahnsignalkabel, in Stellwerks- und Überwachungsanlagen.

Kabelkurzzeichen

...PI Anzahl der geschirmten Paare
...mm Leiterdurchmesser
EA Al-Band
P Innenmantel aus PE
S Bewehrung aus Stahlband
P Außenmantel aus PE

Bestellbeispiel

3PI 0,9mm EAPSP


Print Icon

BayRail® Signalkabel nach Spezifikation RENFE/ADIF

EAPSP

EAPSP-PI nach E. T. 03.365.051.6

Produkt Bayka Best.-Nr. Cu- Zahl Außen ∅ Netto-
gewicht
kg/km ca. mm ca. kg/km  
 6PI 1,4 mm  EAPSP 5797535 188 29 715 in den Warenkorb legen
10PI 1,4 mm  EAPSP 5797560 314 33 955 in den Warenkorb legen
Änderungen und Irrtümer vorbehalten, Abmessungen und Gewichte sind Richtwerte.
Weitere Ausführungen, Passlängen und größere Lieferlängen auf Anfrage.