Download IconPrint Icon

BayRail® Signalkabel, adrig verseilt, gefüllt, (H95)

AJ-2YOF(L)2YDB2Y

...x1x1,4 nach DB TL 416.0114


NT15_AJ-2YOF(L)2YDB2Y_gefuellt
DB_LogoVDE_LogoRoHS_LogoREACH_LogoCE_Logo

 

02-Erdverlegung08-Trogverlegung04-Rohrverlegung10-Verlegung im Freien, UV-Schutz beachten!36-Längswasserdicht38-Querwasserdicht40-Geschirmt44-Nagetierschutz46-Robust51-Verlegung -10

 


Normen und Standards

Technisches Lastenheft 416.0114,
Technisches Kennblatt 416.0116,
Bayka Werksnorm BayRail.

Die Kabel sind konform zur Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU, RoHS-Richtlinie EU 2011/65/EU - RoHS 2.0 und Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH).

Technische Daten

Leiterduchmesser mm 1,4
Leiterwiderstand Ω/km ≤ 11,9
Isolationswiderstand GΩxkm ≥ 1,5
Betriebskapazität bei 800 Hz nF/km ≤ 95
für die Kernader nF/km ≤ 105
Wechselspannungsprüfung 50 Hz  
Ader-Ader Veff 2500
Ader-Schirm Veff 2500
Betriebsdauerspannung  
Gleichstrom V ≤ 600
Wechselstrom Veff ≤ 420
Temperaturbereich  
beim Legen, Montieren °C -10 bis +60
vor und nach dem Legen, Montieren °C -40 bis +60

Verwendung

Als Bahnsignalkabel, in Stellwerks- und Überwachungsanlagen u.ä., soweit nicht der Einsatz von Spezialkabeln der Signaltechnik (z. B. PZB-Kabel) vorgeschrieben ist.

Die Kabel sind längswasserdicht durch kapazitätsarme Füllmasse und querwasserdicht durch einen Schichtenmantel.

Kabelkurzzeichen

AJ Außenkabel mit Induktionsschutz
2Y Isolierhülle aus Polyethylen, PE
OF Füllung des Verseilverbandes mit kapazitätsarmer Füllmasse
(L)2Y Schichtenmantel aus Polyethylen
D Schirm aus Kupferdrähten
B Bewehrung
2Y Äußere Schutzhülle aus PE
S Signalkabel
(H95) Höchstwert der Betriebskapazität bei 800 Hz
95 nF/km
rk Reduktionsfaktor-Kennzahl

Sonderausführungen auf Anfrage

Fertigung nach nationalen und internationalen Normen
Kabel nach Kundenspezifikation
Kabel mit definierten Außendurchmesser-Toleranzen

Rahmenvertrag mit der DB AG
Kreditorennummer: 00105422
Rahmenvertrag: 1000/393/92222789

Bestellbeispiel

AJ-2YOF(L)2YDB2Y 10x1x1,4 S (H95)


Print Icon

BayRail® Signalkabel, adrig verseilt, gefüllt, (H95)

AJ-2YOF(L)2YDB2Y

...x1x1,4 nach DB TL 416.0114

Produkt Bayka Best.-Nr. Kunden Mat.-Nr. Cu- Zahl Außen ∅ Netto-
gewicht
max. Zugbel. Biege- radius einm. Biege- radius mehrm.
kg/km ca. mm ca. kg/km daN min. mm min. mm  
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   10x1x1,4 S  (H 95) 500 416.0114 (00996988) 5746404 00996988 421 27 1150 218 190 250 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   14x1x1,4 S  (H 95) 500 416.0114 (00996989) 5746406 00996989 489 26 1220 250 195 260 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   20x1x1,4 S  (H 95) 500 416.0114 (00996990) 5746410 00996990 594 29 1430 296 220 290 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   30x1x1,4 S  (H 95) 500 416.0114 (00996991) 5746414 00996991 805 33 1820 386 250 330 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   30x1x1,4 S  (H 95) 400 416.0114 (00996993) 5746444 00996993 1047 37 2530 488 280 370 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   50x1x1,4 S  (H 95) 500 416.0114 (00996992) 5746418 00996992 1164 39 2530 521 295 390 in den Warenkorb legen
AJ-2YOF(L)2YDB2Y   50x1x1,4 S  (H 95) 400 416.0114 (00996994) 5746448 00996994 1559 43 3480 676 325 430 in den Warenkorb legen
Zugbelastung gültig nur bei Beteiligung Kabelmantel und Kabelseele.
Der Biegeradius für mehrmaliges Biegen gilt auch für den Radius von Umlenkmechanismen.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten, Abmessungen und Gewichte sind Richtwerte.
Weitere Ausführungen, Passlängen und größere Lieferlängen auf Anfrage.
DB-Kreditoren-Nr. 00105422, Rahmenvertragsnr. 1000/393/92222789.