Telekommunikation mit Bayka: BayCom®
LWL2

LWL-Kabel

BayCom® Lichtwellenleiterkabel / Bayka RailOptic®

Die Produktlinie der BayCom® LWL-Kabel wird  in allen Telekommunikationsnetzen und strukturierten Datennetzen als Außenkabel zur Erd- oder Rohrverlegung, Luftkabel für die Verlegung an Masten, Microkabel zum Einblasen in Microducts, für Innenräume und als Universalkabel eingesetzt.

  • LWL-Außenkabel
  • LWL-Luftkabel
  • LWL-Universalkabel
  • LWL-Microkabel
  • LWL-Innenkabel

Die Fertigung erfolgt nach folgenden Normen und Spezifikationen:

  • DIN VDE 0888-3, EN 60794-3 (VDE 0888-108)
  • EN 187105 (VDE 0888-114)
  • ITU-T Rec G.651 bis G.657
  • IEC 60793 und 60794
  • DT AG TS-0311
  • DB Dlk 1.011.003y, Dlk 1.011.005y
  • Bayka Werksnorm LWL 01 bis LWL 05

Die Bayka RailOptic® SFK LWL-Schienenfußkabel der neuesten Generation sind für den Einsatz in TK-Anlagen vorgesehen. Sie können direkt am Schienenfuß, am Stahlträger, an Masten, an Brücken oder anderen schwingungs- und stoßbelasteten Bereichen verlegt werden. Sie sind auch für die Verlegung in der Erde, in Trog- sowie Rohrkanälen und zur temporären Verlegung an Masten geeignet.

Als zertifizierter LWL-Kabelhersteller, Lieferant und Entwicklungspartner erfüllen wir die strengen Anforderungen namhafter Netzbetreiber, wie z. B. Deutsche Telekom AG, Deutsche Bahn AG, Vodafone AG, e.on AG, Thüga AG und einer Vielzahl weiterer Unternehmen.

BayCom®
LWL-Erdkabel metallfrei
ohne Bewehrung
BayCom®
LWL-Erdkabel metallfrei
mit Bewehrung (Nagetierschutz)
BayCom®
LWL-Erdkabel
mit metallener Bewehrung
mit Schichtenmantel
PT_20_A-DQ(ZN)2Y_zentralPT_22_A-DQ(ZN)b2Y_zentralPT_24_A-DQ(ZN)2Y(SR)2Y
PT_20_A-DQ(ZN)2YPT_22_A-DQ(ZN)b2YPT_36_A-DSF(L)(ZN)b2Y
BayCom®
LWL-Luftkabel
BayCom®
LWL-Microkabel
BayCom®
LWL-Universalkabel
PT_50_A-DQ2Y(ZG)2YPT_40_A-DQ(ZN)bH_MicroPT_60_U-DQ(ZN)bH
BayCom®
LWL-lnnenkabel
BayCom®
LWL-Innenkabel kompakt
BayCom®
LWL-Patchkabel
PT_70_I-V(ZN)H_zentralPT_80_I-V(ZN)H_kompaktPT_90_I-VH_Patchkabel
PT_70_I-D(ZN)HLeerPT_90_I-VHH_Duplex