Download IconPrint Icon

BayEnergy® Bahnstromkabel, Kupfer

(N)2XSH
flammwidrig

Bahnstromkabel 1,8/3 kV nach IEC 60502-1, bzw. in Anlehnung an DIN VDE 0271


AT372_N2X_H_Bahnstrom_3kV_de
RoHS_LogoREACH_Logo

 

08-Trogverlegung04-Rohrverlegung10-Verlegung im Freien, UV-Schutz beachten!23-Halogenfrei24-Flammwidrig26-Raucharm50-Verlegung -5

 


Normen und Standards

nach IEC 60502-1, in Anlehnung an DIN VDE 0271,
geringe Korrosivität der Brandgase nach EN 50267,
geringe Toxizität der Brandgase nach DIN EN 50305,
geringe Rauchdichte nach DIN EN 61034-2,
flammwidrig nach IEC 60332-3, EN 50266-2-4.

Die Kabel sind konform zur RoHS-Richtlinie EU 2011/65/EU - RoHS 2.0 und Verordnung Nr. 1907/2006 (REACH).

Die Kabel sind frei von Silikon, Cadmium und lackbenetzungshemmenden Stoffen.

Die Kabel sind halogenfrei, flammwidrig und raucharm.
(FRNC - flame retardant, non corrosive, LSOH - low smoke, zero halogen).

Technische Daten

Nennspannung kV 1,8/3
Prüfspannung kV 7
Temperatur des Kabels °C
bei Verlegung (min.)
nach Verlegung (max.)

-5
+90
Höchste zulässige Betriebstemperatur
(Leiter) °C
+90
Kurzschlusstemperatur °C +250
Strombelastbarkeit
nach VDE 0276-604-5G
im ungestörten Betrieb: Tabelle B.1
im Kurzschlussfall: Tabelle B.2
Kurzschlussdauer max. 5 s
 

Verwendung

Kabel für besondere Anwendungen, z. B. als einadrige Bahnspeisekabel für Gleich- und Wechselstrombahnen und zur Bahnstromrückführung in Gleichstromsystemen für Spannungen bis 1,8/3 kV.

Vorzugsweise für Verbindungen im Fahrleitungs- und Gleisbereich, zur Verlegung in Rohr- und Trogkanälen und jedoch nicht direkt in Erde.

Für die Auswahl der Bahnstromkabel gelten die Vorgaben der Verkehrsbetriebe.

Kabelkurzzeichen

(N) Kabel in Anlehnung an Norm
A Aluminiumleiter
2X Isolierung aus vernetztem Polyethylen (VPE)
S Kupferschirm
(F) längswasserdicht im Schirmbereich
H Außenmantel aus halogenfreiem Polymer
RM mehrdrähtiger Leiter, kreisförmiger Querschnitt

Bestellbeispiel

(N)2XS(F)H 1x400 RM/35 1,8/3 kV


Print Icon

BayEnergy® Bahnstromkabel, Kupfer

(N)2XSH
flammwidrig

Bahnstromkabel 1,8/3 kV nach IEC 60502-1, bzw. in Anlehnung an DIN VDE 0271

Produkt Bayka Best.-Nr. Cu- Zahl Außen ∅ Netto-
gewicht
Nenn- kurzz.- strom max. Zugbel. Biege- radius einm. Biege- radius mehrm.
kg/km ca. mm ca. kg/km kA daN min. mm min. mm  
(N)2XSH  1x150 RM/16   1,8/3kV  (A-NF) 4722020 1622 25 1895 21.45 750 190 380 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x150 RM/25   1,8/3kV  (A-NF) 4722010 1723 26 2000 21.45 750 200 390 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x185 RM/16   1,8/3kV  (A-NF) 4722090 1958 27 2245 26.46 925 200 400 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x185 RM/25   1,8/3kV  (A-NF) 4722040 2059 27 2345 26.46 925 210 410 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x240 RM/25   1,8/3kV  (A-NF) 4722050 2587 30 2890 34.32 1200 230 450 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x300 RM/25   1,8/3kV  (A-NF) 4722060 3163 32 3485 42.90 1500 240 480 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x400 RM/35   1,8/3kV  (A-NF) 4722070 4234 35 4580 57.20 2000 270 530 in den Warenkorb legen
(N)2XSH  1x500 RM/35   1,8/3kV  (A-NF) 4722080 5194 39 5595 71.50 2500 300 590 in den Warenkorb legen
Änderungen und Irrtümer vorbehalten, Abmessungen und Gewichte sind Richtwerte.
Weitere Ausführungen, Passlängen und größere Lieferlängen auf Anfrage.
Die angegebenen Zugkräfte gelten bei kraftschlüssiger Verbindung aller Kabelaufbauelemente.
Der Biegeradius einm. gilt für fachgerecht verlegte Kabel, einmaliges Ausformen über einer Schablone und einer Kabeltemperatur > 30°C.